Kindernotbetreuung an Wochenenden und Feiertagen

 Ein Anspruch auf Notbetreuung an Wochenenden und Feiertagen besteht für Schülerinnen und Schüler,

  • sofern ein Elternteil in sogenannten kritischen Infrastrukturen im Bereich der Kranken- und Gesundheitsversorgung sowie der Rettungsdienste beschäftigt ist,
  • dieser am Arbeitsplatz unabkömmlich ist und
  • die Betreuung im privaten Umfeld nicht gewährleistet werden kann.

Der andere Elternteil muss zudem ebenfalls in einem der weiteren Schlüsselberufe tätig und zeitgleich im Einsatz sein, d. h. die Kinderbetreuung kann innerhalb des unmittelbar familiären Kontextes nicht sichergestellt werden. Im Falle von Alleinerziehenden reicht es aus, dass die Betreuung im privaten Umfeld nicht gewährleistet werden kann. Das Kind muss die Infektionsschutzkriterien erfüllen.


Durch Anklicken des folgenden Links können Sie das Formular "Notfallbetreuung an Wochenenden und Feiertagen" zum Ausdrucken im PDF-Format herunterladen: 
Notfallbetreuung_an_Wochenenden_und_Feiertagen.pdf.

Nachweis systemrelevanter Beruf Nachweis systemrelevanter Beruf Nachweis systemrelevanter Beruf Nachweis systemrelevanter Beruf Nachweis systemrelevanter Beruf Nachweis systemrelevanter Beruf Nachweis systemrelevanter Beruf

   
© ALLROUNDER