Elternbrief vom 23.08.2018

Elternbrief

August 2018

 Elternbrief vom 23.08.2018

Liebe Eltern,

die Sommerferien für unsere Schülerinnen und Schüler sind nun bereits seit einiger Zeit vorbei und die Schule hat uns wieder. Das Schuljahr 2018/19 ist erneut im ersten Halbjahr sehr kurz und es stehen viele Termine auf dem Programm.

Der erste offizielle Termin in diesem Schuljahr fand bereits zu Beginn des Schuljahres in der Mensa statt. 52 Schülerinnen und Schüler der neuen  5. Klassen konnten wir zur Einschulungsfeier recht herzlich begrüßen. Den Artikel zur Einschulung finden Sie auf unserer Schulhomepage (www.hr-birstein.de).

Musikalisch umrahmt wurde die Einschulungsfeier durch die Schulband und den Popchor unter der Leitung von Hans Christa und Carolin Hartmann. Ganz herzlich bedanken möchte ich mich bei den Mitgliedern des Schulelternbeirates, die das diesjährige Elternkaffee organisiert haben.

Herzlich begrüßen an unserer Schule möchten wir Zelfije Gashi, die eine der neuen fünften Realschulklassen übernommen hat. Sie unterrichtet die Fächer Englisch und Französisch. Kirsten Limanowski unterstützt die Fachbereiche Mathematik und Religion. Sie hat zudem die Klassenleitung der Klasse H6 übernommen. Eine Verlängerung ihres Vertrages hat Maria Winsel erhalten, sie fungiert als Klassenlehrerin in einer Realschulklasse 6, unterrichtet das Fach Mathematik und ist im naturwissenschaftlichen Bereich eingesetzt. Ann-Kathrin Golchert ist nunmehr Referendarin an unserer Schule mit den Fächern Deutsch und Geschichte.

Begrüßen können wir auch Daniela Debus. Die 18-jährige aus Schlüchtern absolviert ihr einjähriges FOS-Praktikum an unserer Schule und unterstützt tatkräftig unsere Verwaltung. Vielen Dank dafür!

Im Rahmen der pädagogischen Mittagsbetreuung werden in diesem Schuljahr        22 verschiedene Kurse angeboten, in die die Schülerinnen und Schüler sich einwählen können. Eine detaillierte Übersicht und Informationen zu den einzelnen Angeboten sowie den Einwahlzettel finden Sie auf unserer Schulhomepage. Darüber hinaus bieten wir drei Förderkurse im Fach Deutsch, zwei Förderkurse im Fach Deutsch als Zweitsprache (DaZ), drei Förderkurse im Fach Englisch und vier Förderkurse im Fach Mathematik an.

Ansprechbar bei Problemen jeglicher Art ist weiterhin unsere Schulsozialarbeiterin Tamara Eschke. Sie ist in diesem Schuljahr montags, mittwochs und donnerstags an unserer Schule und steht sowohl Schülerinnen und Schülern als auch Eltern mit Rat und Tat zur Seite. (Kontaktdaten finden Sie auf der Schulhomepage).

Eine Veränderung hat es an der Haidefeldschule gegeben. Michaela Bernges, die jahrelang das Team der HR Birstein als Förderschullehrkraft unterstützt hat, ist seit 1.  August mit der Leitung der Haidefeldschule beauftragt. Wir wünschen Ihr an dieser Stelle alles Gute und freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit. In diesem Jahr unterstützen uns Hans Georg Damm, Anja Weinlich und Vera Göbler bei der Förderung Ihrer Kinder. Sie arbeiten beratend, präventiv und fördernd im inklusiven Unterricht, in der Eltern- und Lehrerberatung sowie kooperativ im Team der Haupt- und Realschule mit. Die Auftragsvergabe für eine Beratung erfolgt durch Beratungsantrag (bitte Klassenlehrer/in ansprechen).

Der Förderverein der HR Birstein unterstützt auch im Schuljahr 2018/19 finanziell unser schuleigenes Hausaufgabenheft mit vielen Informationen rund um die Schulorganisation. Das Heft dient auch als Kommunikationsmittel mit dem Elternhaus. Sie können die Entschuldigung bei Erkrankung Ihrer Tochter/Ihres Sohnes am Ende des Heftes notieren. Bitte unterschreiben Sie am Ende jeder Woche im Hausaufgabenheft, damit die Klassenlehrerin/der Klassenlehrer oder die Fachlehrerin/der Fachlehrer sehen kann, ob Sie ihren/seinen Eintrag gelesen haben. Bitte unterschreiben Sie nicht im Voraus, da sonst der Sinn der Unterschrift als Informationsrückmeldung nicht mehr gegeben ist. Ich bedanke mich an dieser Stelle für Ihre Kooperation. Vielen Dank an dieser Stelle an die Firmen ITW und Eichhorn GmbH, die durch ihre großzügigen Spenden dieses Hausaufgabenheft so günstig gemacht haben.

Nun einige Termine, die Sie sich bitte vormerken.

Vom 31. August - 3. September 2018 findet der 69. Birsteiner Markt statt. Am Marktsmontag, 02.09.2018 endet der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler der Haupt- und Realschule Birstein bereits nach der 4. Stunde. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der Bussituation sein kann, dass nicht alle Schülerinnen und Schüler nach der 4. Stunde nach Hause kommen. Eine Betreuung in der 5. Stunde ist sichergestellt.

Am 5. November 2018 findet ein pädagogischer Tag für die Lehrkräfte der HR Birstein statt. Die Schülerinnen und Schüler haben an diesem Tag einen häuslichen Studientag.

Am „Tag der Toleranz“, dem 16. November 2018 findet ein Projekttag für alle Schülerinnen und Schüler statt. Nähere Informationen bezüglich des Ablaufes erhalten Sie zu einem späteren Zeitpunkt.

Gelegenheit zum Gespräch mit den Lehrerinnen und Lehrern haben Sie auch in diesem Schuljahr an zwei Elternsprechtagen, die am 15. November 2018 und am 11. April 2019 stattfinden. Sie haben hier von 16.00 – 19.30 Uhr die Möglichkeit, sich umfassend über den jeweiligen Leistungsstand Ihrer Kinder zu informieren.

Eine Übersicht über alle aktuellen Termine finden Sie auf unserer Homepage.

Liebe Eltern, ich wünsche uns allen ein erfolgreiches Schuljahr 2018/19.

Ihre

 

   

Andrea Lange

Schulleiterin

   
© ALLROUNDER